Die Kita mit Herz und Tradition in Basel

«Wir bieten Kindern Raum für die Entwicklung von Sozialkompetenzen, fördern die kindliche Phantasie und vermitteln Lebensfreude!» (aus dem Leitbild der Peterskrippe)

Unsere Philosophie

Die Peterskrippe ist eine Oase, in welcher sie die Kinder ganz in ihrem Tempo entwickeln und entfalten können. Ins Zentrum stellen wir die grundlegenden Fähigkeiten des Zusammenlebens und des Menschseins: Also kein Frühmathe oder Frühenglisch sondern lernen, wie Freundschaften geschlossen werden, wie Konflikte gewaltfrei gelöst werden können oder wie ein gesunder Versöhnungsprozess aussieht.

Wer sich für unsere Philosophie interessiert, findet Details dazu in unserem Dokument «Mission – Vision – Leitbild».

Unsere Infrastruktur

Unser Hauptgebäude befindet sich, gleich neben dem Augenspital, in der Mittleren Strasse 79 in Basel. Das Haus verfügt über vier Stockwerke und jedes Stockwerk beheimatet eine altersgemischte Gruppe. Jede Gruppe verfügt über zwei grosse, lichtdurchflutete Spielräume, ein Esszimmer, ein Schlafzimmer sowie einen Toilettenraum. Ein Highlight ist sicherlich unser grosszügiger Garten, welcher sich geschützt im Hinterhofe befindet und jedes Kinderherz höherschlagen lässt.

In Gehdistanz in der Friedensgasse 27 befindet sich zudem unsere «Villa Wunderwerk». In der Villa sind ein grosser Kreativbereich sowie ein Spielestrich untergebracht. Diese zusätzlichen Räume sind für alle Gruppen nutzbar und erweitern das Angebot des Hauptgebäudes.

Unser Betreuungsangebot

Die Peterskrippe bietet 67 Vollzeitbetreuungsplätze an und umfasst vier altersgemischte Gruppen für Kinder von 3 Monaten bis zum Kindergarteneintritt. Zudem betreuen wir unsere Kindergarten- und Schulkinder (maximal bis zur Vollendung des fünften Schuljahres der Primarstufe) in einem speziellen Betreuungsprogramm, in welchem ein Fokus auf die Bereiche Erlebnis- und Kreativpädagogik gelegt wird.

In den altersgemischten Stammgruppen mit 18 Betreuungsplätzen (Maulwurf, Eichhörnchen und Biene) werden die Kinder i.d.R. von drei ausgebildeten Gruppenleitenden (Fachpersonen Betreuung Kinder), drei Lernenden, einer Praktikantin sowie einer Praktikerin Hauswirtschaft und Kinderbetreuung betreut (Personalbestand pro Gruppe). In der Stammgruppe Eule (altersgemischt, 13 Betreuungsplätze) werden die Kinder i.d.R. von drei ausgebildeten Gruppenleitenden (Fachpersonen Betreuung Kinder), zwei Lernenden und einer Praktikantin betreut. Zudem sind bei uns auch regelmässig Zivis im Einsatz, welche die Gruppen ergänzen. Das Kindergärtner- und Schülerprogramm (Paradiesvögel) wird von zwei ausgebildeten Fachpersonen Betreuung Kinder mit einer fundierten Zusatzausbildung im Kreativbereich, respektive im Bereich der Erlebnispädagogik betreut. Ergänzt wird das Team mit 1-2 Zivildienstleistenden. Bei Personalengpässen können wir zudem auf eine Springerin zurückgreifen.

Für fremdsprachige Kinder bieten wir gezielte Sprachförderlektionen an, welche von einer dafür ausgebildeten und zertifizierten Fachperson durchgeführt werden.

Betreuungsschlüssel Schuljahr 2023/2024

Unsere Programmschwerpunkte sind:

  • Freispiel (die effektivste Frühförderung ist das freie Spiel!)
  • Kreativsequenzen (insbesondere auch in unserem Kreativatelier in der Villa Wunderwerk)
  • Bewegungssequenzen
  • Sprachförderunterricht mit einer qualifizierten Fachperson
  • Ausflüge (Zoo, Parks, Wald, Bauernhof, Museen etc.)
  • Besuch der kulturellen Anlässe in Basel (Fasnacht, Vogel Gryff etc.)
  • Zvierizubereitung der Kinder gemeinsam mit unserem Koch
  • Kinderpartizipationssitzungen (=Demokratieförderung)
  • Generationenaustausch (in Zusammenarbeit mit dem Adullam Pflegezentrum)

Weiter bieten wir:

  • Einen sehr grosszügigen Betreuungsschlüssel
  • Täglich frisch zubereitete Mahlzeiten, zubereitet von unserem Kita-Koch
  • Ein viertägiges Frühlingslager für unsere Kindergarten- und Schulkinder
  • Einen Bring- und Abholdienst von Kindergartenkinder in deren Kindergärten

Uns ist es zudem wichtig, dass…

  • Kinder noch Kinder sein dürfen – der Kindergarten und die Schule kommen früh genug!
  • die Kinder täglich an die frische Luft kommen und wir viele Ausflüge durchführen
  • die Kinder nass und schmutzig werden dürfen und die Natur erleben können
  • wir den Kindern die Basler Kultur näherbringen (Fasnacht, Vogel Gryff etc.)
  • wir ein Ort der Integration sind

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 6:30 bis 18:30 Uhr
Hier gehts zum Ferienkalender 2024.

Bring- und Abholzeiten

Bringzeiten am Vormittag zwischen 6:30 und 9:00 Uhr.
Bring-/ Abholzeit vor dem Mittagessen zwischen 11:30 und 11:45 Uhr.
Bring-/ Abholzeit nach dem Mittagessen zwischen 13:30 und 14:00 Uhr.
Abholzeit am Abend in den Sommermonaten (1. April bis 30. September) zwischen 17:00 und 18:30 Uhr.
Abholzeit am Abend in den Wintermonaten (1. Oktober bis 31. März) zwischen 16:30 und 18:30 Uhr.

Die Kosten

Die anfallenden Kosten für die Kinderbetreuung sind vom gewünschten Betreuungsumfang des Kindes sowie von allfälligen Unterstützungsbeiträgen des Kantons, der Gemeinde oder auch des Arbeitgebers abhängig und orientieren sich an den Richtlinien des Kantons Basel-Stadt. Die Monatspauschale (Vollkosten, 100%) der Elternbeiträge beträgt bis Juli 2024 CHF 2’599.–. Ab August 2024 betragen die Vollkosten für eine Vollzeitbetreuung CHF 3’034.–. Mit dem Online-Rechner können die für Sie anfallenden Kosten ungefähr kalkuliert werden.

Familien, die im Kanton Basel-Stadt bzw. in Riehen wohnen, können bei der Fachstelle Tagesbetreuung Basel-Stadt und Tagesbetreuung Riehen ein Gesuch um Unterstützungsbeiträge stellen. Familien, welche im Kanton Basel-Stadt wohnen, bezahlen ab August 2024 maximal 1’600 Franken pro Kind und Monat.

Familien mit Wohnsitz in der Region, wenden sich für Unterstützungsbeiträge bitte direkt an Ihre Wohngemeinde.

Anmeldung

Es freut uns sehr, dass Sie sich für einen Betreuungsplatz in der Peterskrippe interessieren!

Möchten Sie unsere Institution gerne vor der Anmeldung persönlich kennenlernen? Gerne zeigen wir Ihnen unsere Räumlichkeiten und stellen Ihnen unser Konzept vor. Melden Sie sich einfach unter 061 381 75 34, um einen Besichtigungstermin zu vereinbaren.

Wenn Sie sich schon von unserer Kinderkrippe überzeugen konnten und sich für einen Betreuungsplatz bewerben möchten, füllen Sie bitte das Anmeldeformular aus uns stellen uns dieses per Post oder per Mail (kontakt@peterskrippe.ch) zu. Nach dem Erhalt werden wir gerne mit Ihnen in Kontakt treten und die weiteren Schritte besprechen. Die Anmeldung ist unverbindlich und kostenlos.

Kontakt

Krippe zu St. Peter
Mittlere Strasse 79
4056 Basel
Tel: 061 381 75 34
Mail an die Peterskrippe schicken

Leitung

Andreas Feldmann (Geschäftsführer)
Géraldine Rahmen (Pädagogische Leiterin und Berufsbildungsverantwortliche)

Dokumente

Dokumente der Peterskrippe wie Flyer, Betriebshandbuch, Pädagogisches Handbuch etc. finden sich auf der Seite Downloads.

Offene Stellen

Wir schreiben unsere offenen Stellen auf unserer Homepage unter Offene Stellen sowie auf Kita-Jobs.ch und Krippenstellen.ch aus.

Zertifizierungen und Mitgliedschaften